Winter-Openings gibt es in vielen österreichischen Ski-Regionen. Die einen sperren einfach ihre Liftanlagen und Restaurants auf, andere verbinden dies mit Material-Tests und Parties auf der Piste. Früher gab es da und dort Rock- und Pop-Konzerte angesagter ausländischer und heimischer Stars. Diese Events kann man jetzt flächendeckend in den Schnee-Zentren besuchen. Auch in der Saison 2015 bieten Orte und Berge Musik vom Feinsten im Schnee – meist in Kombination mit Übernachtung, Skipass und Konzert-Ticket.

Von Gerhard Fuhrmann

Bild ganz oben: Planaiopening
Christina Stürmer, Fritz Kalkbrenner, Bilderbuch und Tenacious D rocken am 4. 12. 2015 im WM-Stadion in Schladming.(c)  Martin Huber

Während beim Ski-Weltcup auf dem Rettenbachferner (24. – 25. Oktober 2015) sich die Rennsport-Asse auf der Piste messen, treffen sich am 24. Oktober 2015 Jung und Alt zur ORF Weltcup-Party in der Freizeit-Arena in Sölden (Tirol) bei DJ Alex und seinen Gästen „Hannah“, Die Edelseer und „Lollies“. Aber das ist noch nicht alles, was Sölden im Programm hat: Am 21. und 28. Oktober 2015 legt DJ Rudi in der Fun-Zone am Giggijoch die neuesten Hits auf. Wer gerne noch im alten Jahr abtanzen möchte, sollte sich das Electric Mountain Pre-Silvester am 30. 12. 2015 mit Felix Jaehn auf dem Giggijoch nicht entgehen lassen.

Tickets: 9 € Weltcup-Party; 29 € Electric Mountain Pre-Silvester.
Location: Freizeit-Arena Sölden und Fun-Zone Giggijoch.
Skigebiet:. 145 Pistenkilometer und 33 Seil- und Sesselbahnen gehören zur Gletscherskischaukel am Rettenbach- und Tiefenbachferner sowie Sölden und Hochsölden.
Skipass: 1 Tag ab 50 €; 2 Tage ab 95,50 €; 3 Tage ab 130,50 €.

Infos:
www.soelden.com
www.oetztal.com

Kaprun verwandelt sich am 6. und 7. November 2015 in die größte Partyzone der Alpen. Grund: WOW Glacier Love in Zell am See-Kaprun. Der belgische Nummer-eins-Musikproduzent Lost Frequencies („Reality“) gilt als wahrer Hit-Lieferant. An den Plattentellern stehen außerdem Kyma, FYMS und Teemid, Man hat die Wahl zwischen Feierevent in der WOW Festival Area oder auf der Mainstage mit den besten internationalen DJ’s, die die Clubszene zu bieten hat. Ab 23:00 Uhr bis tief in die Nacht geht die Party auf einer der fünf weiteren Locations wie in der Burg Kaprun „The Castle“ in die nächste Runde.

Tickets: 39 € (Freitag); 49,01 (Samstag); 78,99 € (Weekend).
Location: WOW Festival Area, Mainstage und fünf weitere Locations.
Skigebiet: Insgesamt 138 Pistenkilometer auf Schmittenhöhe, Maiskogel und Kitzsteinhorn-Gletscher mit 53 Bahnanlagen.
Skipaß: 1 Tag 42 €, 2 Tage 83 €, 3 Tage 119 €.

Info
s:
www.zellamsee-kaprun.com
www.wowglacierlove.at

 

Nach seinem 50-jährigen Jubiläum von “The Beatles – Help!” im letzten Jahr hat Obertauern (Salzburger Land) auch in der neuen Saison wieder einen Hochkaräter am Start: Zum offiziellen Winterstart spielen am 27. November 2015 die Berliner Band „Culcha Candela“ in der Schneeschüssel auf 1630 Meter. Die Kult-Band feierte mit ihrer Single „Hamma!“ ihren Durchbruch. Wahrscheinlich werden sie auch den einen oder anderen Song ihres neuen Albums „Candelistan“ spielen.

Tickets: Vorverkauf 38 €, Abendkasse: 48 €.
Location: Passhöhe (ab 19.30 Uhr).
Skigebiet: Tauern-Runde mit 100 Pistenkilometer, 26 Bahnen und Lifte.
Skipaß: 1 Tag 43 €; 2 Tage 85 €; 3 Tage 124,50 €.

Infos:
www.obertauern.com

  Die Beach Boys performen am 28.11.2015 live auf der „Top of the Mountain“-Bühne mitten im Ortszentrum von Ischgl.

50 Jahre Bandgeschichte haben die Beach Boys hinter sich, wenn sie am 28. November 2015 in Ischgl (Tirol) beim Top of the Mountains Opening Concert ihre weltbekannten Evergreens zum Besten geben. Sei es „Wouldn`t it be nice“, „Good Vibrations“ oder dem legendären „Fun, Fun, Fun“ – jeder wird bei diesen Songs das kalifornische Strand- und Surf-Feeling auch bei Kälte und Schnee spüren.

Tickets: 65 €.
Location: Sportplatz (ab 18 Uhr).
Skigebiet: 238 präparierten Pistenkilometer, 45 Bergbahnen garantieren Skispaß vor und nach dem Konzert.
Skipass: 1 Tag 46,50; 2 Tage 90,50 €; 3 Tage 118 €.

Infos:

www.ischgl.com

Am 4. Dezember 2015 präsentiert Schladming (Steiermark) zum Ski Opening Festival vier Highlights: Austro-Star Christina Stürmer wird neben älteren Hits sicherlich das eine oder andere Lied aus ihrem Album „Gestern. Heute“ singen.  Spitzen-DJ Fritz Kalkbrenner, Bruder des Tecno-Produzenten Paul Kalkbrenner, mit dem er den Hit „Sands“ aufnahm. Weiters gibt sich „Bilderbuch“ als Newcomer des Jahres die Ehre. Die Gruppe aus Oberösterreich stand mit dem Album „Schick Schock“ schon auf Platz 1 der einheimischen Hitliste. Ein Hauch von Hollywood bringt der Schauspieler Jack Black (King Kong), der mit Kyle Glass das Duo Tenacious D bildet. Die beiden spielen in Schladming ihr einziges Europakonzert.

Tickets: 59 €.
Location: WM-Stadion.
Skigebiet:. 123 Pistenkilometer und 44 Seil- und Sesselbahnen gehören zu den Skibergen Hauser, Kaibling, Planai, Hochwurzen und Reiteralm.
Skipass: 1 Tag 45 €; 2 Tage 89 €; 3 Tage 133,50 €.

Infos:

www.schladming.at

Zum dritten Mal feiert Saalbach Hinterglemm (Salzburger Land) vom 4. bis 6. Dezember 2015 das BERGFESTival. Bei Bands wie Sportfreunde Stiller, Fettes Brot, The Subways, Royal Public, Exclusive, Moop Mamba, Turbostaat, Jaya the Cat, Antilopen Gang und Drunken Masters wird getanzt und gefeiert. Eine Woche später, vom 10. bis zum 13. Dezember, stehen beim Rave on Snow der weltbekannte Sven Väth am Pult. Dazu noch über 70 DJs und verschiedene Liveacts 48 Stunden auf der Bühne.

Tickets: Vorverkauf ab 43 € je Tag, Abendkasse ab 49 € je Tag.
Location: Dorfplatz und Schattberg (beide Open-Air) , Tiefgarage, Hütte, Kings Club, Castello, Taverne, Mangos, Galerie, Schwips und  Centercourt (alle Indoor).
Skigebiet: Zum Areal Saalbach-Hinterglemm-Leogang gehören 200 km Abfahrten mit 56 Seilbahn- und Liftanlagen.
Skipaß: 1 Tag 43,50 €; 2 Tage 84,50 €; 3 Tage 120,50 €.

Infos:

www.saalbach.com
www.berg-festival.com

Vier Top-Konzerte an zwei Tagen gibt es innerhalb der „Weltcup Montafon“-Snowboard-Veranstaltung (5. bis 13. Dezember 2015).  Am 5. Dezember treten als erstes MADCON die Bühne. Das norwegische Hitmaker-Duo mit dem 2013er Megakracher „One Life (feat. Kelly Rowland)“ ist derzeit mit „Don`t Worry (feat. Ray Dalton)“ in den Charts vertreten. Ihnen folgen die bekannten österreichischen DJ‘s Klangkarussell, die beim Amadeus, dem Austrian Music Award 2013, mit dem Lied Sonnentanz für den Song des Jahres ausgezeichnet wurden. Am zweiten Wochenende erwartet am 12. Dezember, das Partyvolk Daniel Wirtz, der alternativen Rocker mit deutschen Texten, der bereits mit Xavier Naidoo auf Tournee war. Danach Bühne frei für Revolverheld, die mit „Ich lass für dich das Licht an“ ganz oben in den Charts waren.

Tickets: Für je eine Veranstaltung Vorverkauf 29 €, Abendkasse 34 €.
Location: Weltcup-Bühne an der Hochjoch-Bahn-Talstation Schruns .
Skigebiet: Silvretta Montafon, Golm, Gargellen, Kristberg und Silvretta-Bielerhöhe heißen die fünf Skigebiete mit 225 Abfahrts-Kilometer und 60 Liften.
Skipaß: 1 Tag 38 €; 2 Tage ab 49,90 € (beide nur in einzelnen Gebieten); 3 Tage 130 € für den ganzen Verbund.

Infos:
www.montafon.at

Die drei sympathischen Indie-Rocker Sportfreunde Stiller sind am  5. Dezember 2015 in St. Anton (Arlberg) bei der „Stanton Ski Open“-Party“ der Haupt-Act. Bekannt durch ihren Auftritt bei der WW-Fanmeile 2006 in Berlin haben die Jungs immer mehr Verehrer bei ihren Auftritten. Das ist aber noch nicht alles, was St. Anton an dem Abend bietet: Danach kommt Kim Wild, die Pop-Ikone der 80er-Jahre auf die Bühne. Mit „Kids in America“ hatte sie 1981 ihren ersten Welthit.

Tickets: Vorverkauf 29 €, Abendkasse 39 €. Ab Zwei-Tage-Skikarte kostet der Eintritt 10 €. Location: Konzertgelände bei der Neuen Mittelschule.
Skigebiet: 350 Pistenkilometer, 200 km Pisten im freien Gelände und 97 Bergbahnen. Skipaß: 1 Tag 51 €; 2 Tage 99 €; 3 Tage 143 €.

Infos:
www.stantonamarlberg.com

Mit zwei Parties startet Alpachtal Seenland (Tirol) in den Winter. Am 11. Dezember 2015 heizen die fünf Jungs der österreichischen Live-Band GrandMa´s Chocolate Cake die Stimmung an und am 12. Dezember werden die Torpedos Ng, Westösterreichs größte Coverband, mit aktuellen Charts, Pop, Rock und Stimmungshits, das Publikum zum Kochen bringen.

Tickets: jeweils 5 €. Location: Parkplatz Pöglbahn.
Skigebiet: In Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau stehen 145 Pistenkilometer und 47 Bahnanlagen zur Verfügung.
Skipass: 1 Tag 43 €; 2 Tage 82 €;  3 Tage 122 €.

Infos:
www.alpachtal.at

Die Region Wagrain-Kleinarl (Salzburger Land) hat zum Opening „Winterstart hoch 2“ am 12. Dezember 2015 drei Top-Acts eingeladen. Neben „Tagträumer“, der fünfköpfigen Band aus der Steiermark („Brücken zum Mond“) stehen noch Eurovision Gewinner Conchita Wurst, der mit „Rise like a Phoenix“ den Preis gewann sowie die deutsche Interpretin Sarah Connor, die mit ihrem aktuellen Song „Wie schön du bist“ Erfolge feiert.

Tickets: ab 44 €. Location: Talstation Flying Mozart in Wagrain (19 Uhr).
Skigebiet: In Wagrain-Kleinarl stehen 37 Pistenkilometer und fünf Bahnanlagen zur Verfügung.
Skipass: 1 Tag 48 €; 2 Tage ab 79 €;  3 Tage ab 133,50 €.

Infos:
www.wagrain-kleinarl.at

In Nauders am Reschenpass (Tirol) ist Julian David am 13. Dezember 2015 der Stargast. Bekannt als Frontmann der Gruppe Voxxclub ist er diesmal als Solokünstler unterwegs. Der weitere Act des Tages sind EuroCats. Die vier Sängerinnen präsentieren unter anderem Welthits aus den 70er, 80er und 90er Jahren und zudem artistische Tanzeinlagen.

Tickets: Eintritt frei mit gültigem Skipass.
Location: Bergkastel Nauders (12 Uhr). Skigebiet: 120 Pistenkilometer und 24 Bahnanlagen. Skipass: 1 Tag 22 €; 2 Tage ab 71 €;  3 Tage ab 103 €.

Infos:
www.nauders.com

Unter dem Motto „Dream Days“ (18. bis 20. Dezember 2015) feiert Mayrhofen-Hippach im Zillertal (Tirol) rund um die Uhr. Am 18. Dezember rocken im Brückenstadl Stars wie Melissa und Voxxclub die Bühne und im Arena Club sind A-Skillz, Krafty Kuts, Stanton Warriors sowie DJ Stocky für ausgelassene Stimmung verantwortlich. Ebenso hochklassig sind die Stars am 19. Dezember: Im Brückenstadl geben sich Hannah und Nick P. das Mikro in die Hand und im Arena Club stehen DJ Splitter, DJ Stocky und Andy C. an den Turntables.

Tickets: umsonst. Location: Brückenstadl und Arena Club.
Skigebiet:  136 Pistenkilometer und 55 Bahnanlagen.
Skipass: 1 Tag 55 €; 2 Tage 97,50 €;  3 Tage 136,50 € (bei 2- und 3-Tages-Pässen gilt der Zillertaler Superski-Pass).

Infos:
www.mayrhofen.at
www.dreamdays.mayrhofen.at

Natürlich kann diese Übersicht nicht vollständig sein. Gibt es doch in vielen Orten kleinere oder größere Veranstaltungen, die nicht „star“-mäßige Auftritte beinhalten, sondern Ski-Tests und –Rennen, Adventsmärkte oder einfach nur günstige Liftpreise oder Übernachtungs-Pauschalen. Mehr darüber steht auf to.austria.info/presse

Written By
More from NEWS Redaktion
Early-Bird-Skigenuss mit der Post Lermoos
Frühmorgens auf leeren Pisten völlig ungestört Schwünge durch den frisch präparierten Schnee...
mehr lesen
Leave a comment