Während in den Städten der Festtagsrummel tobt, zelebriert das Jungbrunn in Tannheim/Tirol den Advent so beschaulich wie früher: Bei Fackelwanderungen, Kutschfahrten und einer Lesung mit Schauspielerin Alexandra Kamp entdecken Gäste des Alpinen Lifestyle Hotel die Bedeutung der „staden Zeit“ wieder. Wer auch zwischen den Jahren keine Lust auf Feiertagsstress hat, kann sich sogar durchgehend von Heiligabend bis Silvester im Rahmen eines Arrangements verwöhnen lassen.

Alpines Lifestyle Hotel Jungbrunn in Tannheim. Foto: Hotel Jungbrunn
Alpines Lifestyle Hotel Jungbrunn in Tannheim. Foto: Hotel Jungbrunn

Text: Hermann-Meier PR

Redigiert von Gerhard Fuhrmann

Beim Adventzauber (an vier Terminen im Dezember) unternehmen Jungbrunn-Gäste eine geführte Fackelwanderung durch die abendliche Tannheimer Winterlandschaft und eine romantische Kutschfahrt zum nahe gelegenen Vilsalpsee. Danach treffen sie sich zum gemütlichen Beisammensein an der Open-Air-Feuerstelle. Die Ganzkörpermassage im mehrfach ausgezeichneten Jungbrunn-Spa sowie ein hauseigener Event ergänzen das Package. In der 4. Adventswoche präsentiert das Alpine Lifestyle Hotel ein besonderes Schmankerl: Dann hält Schauspielerin Alexandra Kamp eine Weihnachtslesung. Sie trägt unter anderem Textpassagen aus einem Roman sowie weihnachtliche Gedichte vor. Eine musikalische Überraschung ist obendrein geplant.

Schauspielerin Alexandra Kamp liest Weihnachts-Geschichten. Foto: Alexandra Kamp/Bernward Bertram
Schauspielerin Alexandra Kamp liest Weihnachts-Geschichten. Foto: Alexandra Kamp/Bernward Bertram

Angebot: 4 Übernachtungen (buchbar von 27. Nov. bis 1. Dez., 4. bis 8. Dez., 11. bis 15. Dez. und 18. bis 22. Dez. 2016) mit Jungbrunn-Verwöhnpension, freiem Zugang zum 7.000-Quadratmeter-Wellnessbereich und oben genannte Leistungen kosten ab 776 €/Pers.

Spektakel zum Jahreswechsel im Jungbrunn. Foto: Hotel Jungbrunn/Chris Namesnik
Spektakel zum Jahreswechsel im Jungbrunn. Foto: Hotel Jungbrunn/Chris Namesnik

Mit dem 10-tägigen Arrangement „Wie früher! – Jungbrunn Weihnachts- und Silvestererlebnis“ bietet das Hotel eine echte Alternative zum Feiertagsstress. Das Haus ist weihnachtlich dekoriert, im Kamin knistert das Feuer und am Heiligen Abend können Gäste mit Fackeln durch den Schnee zur Christmette laufen. Entspannung finden sie zwischen den Jahren im mehrfach ausgezeichneten Jungbrunn-Spa. Bei der großen Silvesterparty wird 2017 mit Musik, Mitternachtsbuffet und Feuerwerk willkommen geheißen. Ein Katerfrühstück am 1. Januar sowie das Tennis-Doppel-Master-Turnier mit Moderator Goofy Förster im Anschluss runden das Package ab.

Angebot: Ausschließlich als 10-Tages-Pauschale (23. Dez. 2016 bis 3. Jan. 2017) buchbar und kostet ab 2.240 €/Pers. im DZ inkl. Verwöhnpension, täglichen Aktivkursen und freiem Zugang zum Wellnessbereich.

Alpines Lifestyle Hotel Jungbrunn:

Auf einem Sonnenplateau oberhalb des Tiroler Dorfs Tannheim gelegen, positioniert sich das familiengeführte „Jungbrunn“ seit 2007 als alpines Lifestyle-Hotel mit 67 Zimmern und 14 Suiten. Der 7.000 Quadratmeter große Wellnessbereich mit hauseigener Alpenquelle wurde bereits mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Gala Spa Award und der Wellness-Aphrodite. Ein Fitnesshaus mit 300 Quadratmetern Gesamt-Trainingsfläche und modernsten Geräten sowie drei Restaurants ergänzen das Angebot.

Infos:

www.jungbrunn.at

www.tannheimertal.com

www.hermann-meier.de

www.tirol.at

www.austria.info

Written By
More from NEWS Redaktion
Asterix in Südtirol
Wir befinden uns im Jahre 2020 n. Chr. Ganz Südtirol und alle...
mehr lesen
Leave a comment