Pitztal: Kostenlose Skikurse für Kinder

Lernen macht Spaß: Skikurs im Club Alpin Pitztal. Foto: ClubAlpin

Kinder unter sechs Jahren können in diesem Winter gratis Skifahren lernen. Einzige Bedingung: Man muss im PITZTAL Urlaub machen bzw. hier übernachten. Das Angebot gilt von 4. Dezember bis 15. März in ausgewählten Zeiträumen und umfasst alle Skigebiete. Die Kurse finden montags bis freitags statt.

Text: Kunz PR
Redigiert von Gerhard Fuhrmann

Die Wintersport-LehrerInnen führen den Nachwuchs spielerisch und mit viel Einfühlungsvermögen zum Pisten-Vergnügen. Zuerst auf dem jeweiligen Übungsgelände, das für Eltern, Großeltern und sonstige Fans zu Fuß erreichbar ist. Je nach Fortschritt geht’s später hinauf zu den Pisten am Berg.

Alles unter Kontrolle: Im „Pizza-Stil“ den Berg hinunter. Foto: ClubAlpin

Besonders charmant: Für die jungen Pistenflöhe sind auch die Bergbahntickets gratis. Erwachsene zahlen ab 34 Euro für den Tagesskipass – und können mit dem „Bambini-Freipass“ sogar ein älteres Geschwisterkind (unter zehn am Hochzeiger und unter sieben Jahre am Pitztaler Gletscher/Rifflsee) unentgeltlich mitnehmen.

Lernen macht Spaß: Skikurs im Club Alpin Pitztal. Foto: ClubAlpin

Die Termine: Das Familienskigebiet Hochzeiger startet die Gratis-Skikurse von 4. bis 22. Dezember (1,5 Stunden, Beginn wahlweise um 9.15 oder um 11.00 Uhr). Von 15. bis 26. Januar und 4. bis 15. März gibt’s das Angebot dann überall im Pitztal – auch im Skigebiet Rifflsee und am Pitztaler Gletscher (2 Stunden, jeweils von 10 bis 12 oder von 13.15 bis 15.15 Uhr).

Infos:
www.pitztal.com
www.kunz-pr.com
www.tirol.at
www.austria.info

 

Written By
More from NEWS Redaktion
Bergweihnacht in Kastelruth
Südtiroler Weihnachtstraditionen vor historischer Kulisse: Bereits zum 11. Mal laden die Kastelruther...
mehr lesen
0 replies on “Pitztal: Kostenlose Skikurse für Kinder”