Von Gerhard Fuhrmann

Für den einen beginnt der Winter mit der ersten Schneeflocke, für den anderen mit dem ersten Schwung auf der Piste und dann gibt es noch jene, die auf das alljährliche Musikspektakel in den Schneeorten hin fiebern. Letztere meiden Openings mit Material-Tests oder profane Hüttenparties – sie wollen Rock- und Pop-Konzerte angesagter ausländischer oder heimischer Stars sowie internationale DJ´s im Tal oder auf der Höh´, die aus dem Eventkalender nicht mehr wegzudenken sind. Begonnen hat diese Entwicklung im Jahr 1995, wo in Ischgl (Tirol) Elton John den Berg zum Beben brachte und seitdem die Stars sich in den österreichischen Winterzentren die Klinke in die Hand geben.
Auch in der Saison 2023/24 bieten die Orte und Berge des Nachbarlandes Musik vom Feinsten im Schnee – meist in Kombination mit Übernachtung, Skipass und Konzert-Ticket.
www.ski-stories.de stellt in einer Serie die angesagtesten Festivals vor. Folge 1: Ischgl

Beim Sportplatz in Ischgl steht am 25. November Demi Lovato auf der Bühne. Foto: TVB Paznaun/Flo Mitteregger

Mit dem „Top of the Mountain Opening Concert“ am 25. November 2023 startet ISCHGL musikalisch in die Wintersaison 2023/24. Diesmal bringt Demi Lovato Hollywood-Glamour in die Tiroler Berge. Denn die Sängerin, die für zahlreiche Hits berühmt ist, ist auch als Schauspielerin und Bestsellerautorin erfolgreich.

Demi Lovato bietet bei ihrem Konzert eine Super-Bühnenshow und zahlreiche ältere und neue Hits. Foto: Angelo Kritikos

Im Gepäck des multitalentierten Stars, die sich unter anderem als Schauspielerin, Sängerin und Botschafterin einen Namen machte: eine unvergessliche Bühnenshow und Hits wie „Heart Attack“, „Sorry Not Sorry“, der Ohrwurm „Cool for Summer“ auch neue Hits ihres jüngsten Albums HOLY FVCK sowie weitere Hit-Klassiker. Das spektakuläre Live-Konzert vor der nächtlichen Bergkulisse startet um 18:00 Uhr am Parkplatz der Silvrettabahn in Ischgl und der Eintritt ist in der Skikarte inkludiert.

Termin: 25. November 2023
Location: Beim Sportplatz in Ischgl (Silvrettabahn A1, Parkplatz P1)
Konzertbeginn: ab 18:00 Uhr, Einlass ab 16:30 Uhr mit DJ PantaRee als optimales Warmup am Konzertgelände.
Tickets incl. Skipass: 85 Euro Erwachsene & Senioren | 55 Euro Kinder
Skigebiet: Insgesamt 239 Pistenkilometer mit 45 Bahnanlagen (öffnet bereits am 23. November)
Skipass: Erwachsene/Kinder: 1 Tag 72 €/45 €; 2 Tage 142 €/85 €; 3 Tage 210,50/120,50 €; 6 Tage 348 €/220,50 (Diese Preise gelten an Tagen ohne Konzert).

Video: https://www.ischgl.com/de/Events/Top-Events/Top-of-the-Mountain-Opening-Concert_topevent_42210307

Neben dem Lovato-Konzert kann man auf 239 Pistenkilometer Skifreuden erster Klasse genießen.

Weitere Infos:
www.ischgl.com
www.samnaun.ch
www.instagram.com/ddlovato/?hl=de
www.hansmannpr.de
www.tirol.at
www.austria.info

 

Written By
More from NEWS Redaktion
Als am Start der Streif Porno-Heftchen ins Spiel kamen
Horror hat einen Namen – „Streif“. Die berühmteste Skiabfahrt der Welt. Sie...
mehr lesen
0 replies on “Rock meets Snow (1) Ischgl”