Zauchensee macht Frauen glücklich

Er ist jung und trotzdem schon ein Klassiker: der Atomic X-Perience Ladies Day in Zauchensee. In diesem Winter ist er jedoch nur eines der Highlights der Ski-& Fashion-Woche, die von 5. bis 12. März im Salzburger Pongau stattfindet. Die ganze Woche lang können sich weibliche Wintersport-Fans in einmaliger Atmosphäre in Zauchensee auf tolle Musik, neueste Modetrends und den Atomic-Skitest freuen.

Ski-Hit für Frauen: Die Ski-& Fashion-Woche in Zauchensee. Foto: Christian Schartner
Ski-Hit für Frauen: Die Ski-& Fashion-Woche in Zauchensee. Foto: Christian Schartner

Text: TOC Agentur für Kommunikation

Redigiert von Gerhard Fuhrmann

Skifahren, Mode, Party und gute Laune: Während der Ski-& Fashion-Woche in Zauchensee von 5. bis 12. März warten sieben Tage Veranstaltungs-und Verwöhnprogramm vom Feinsten auf die Damen. Am 8. März gibt es in einer exklusiven Modenschau in der Weltcuparena neben Skimode vieler bekannter Marken die moderne Trachtenlinie des erfolgreichen Labels Steiner 1888 zu sehen. Die aktuellen Trends können gleich im Anschluss bei der After-Show-Party diskutiert werden. Einen fröhlichen Abend verspricht auch die Weinverkostung in der Weltcuparena am 10. März, bei der acht Top-Winzer beste österreichische Weine anbieten. Am Freitag und Samstag, 11.und 12. März, sorgen an der Schirmbar Zauchensee ab dem Nachmittag die „Schlagerschlampen“ mit ihrer packenden Mischung aus Schlager und Rock für beste Stimmung bei den Mädels. Zauchensee präsentiert während der Ski-& Fashion-Woche ein Programm, das Frauenherzen höherschlagen und Männer neidisch werden lässt. Und in der „Ski-& Fashion-Woche-Pauschale“ sind neben der gewünschten Unterkunft und einem 6-Tages-Skipass (ab 997 €) für die gesamte Region Ski amadé alle Highlights bereits inklusive

Das Beste kommt zum Schluss

Den krönenden Abschluss der Ski-& Fashion-Woche bildet am 12. März der Atomic X-Perience Ladies Day. Auf weltcuperprobten Hängen und breiten Carvingabfahrten können die Ladies die neuesten Ski von Atomic testen. Von Zauchensee über Flachauwinkl bis Kleinarl: In der Heimat von Abfahrtsweltmeister Michael Walchhofer warten über 25 moderne Liftanlagen und mehr als 70 Pistenkilometer (Tageskarte 48 € für Erwachsene, ab 24 € für Kinder), in der gesamten Region Ski amadé sogar rund 270 Liftanlagen und 760 Pistenkilometer (3-Tages-Pass 143 € für Erwachsene, ab 72 € für Kinder). Zwischendurch lockt ein Einkehrschwung in einer der gemütlichen Skihütten. Den Nachmittag können die Damen dann bei Livemusik in der Weltcuparena genießen und sich bei schönem Wetter auf der Sonnenterrasse entspannen. Und wer Glück hat, erlebt bei der großen Verlosung am Ladies Day sogar noch eine weitere angenehme Überraschung.

Infos:

www.zauchensee.at

www.altenmarkt-zauchensee.az

www.skiamade.com

www.salzburgersportwelt.com

www.radstadt-altenmarkt.at

www.toctoc.info

www.salzburgerland.com

www.austria.info

Written By
More from NEWS Redaktion
Early-Morning-Skiing im Zillertal
Die „Erste Ferienregion im Zillertal“ bietet anspruchsvollen Skifahrern, Freeridern und Erlebnishungrigen die...
mehr lesen
Leave a comment