Die Stimmung beim Weltcup in Saalbach Hinterglemm wird wieder großartig sein.

Der Skiweltcup gastiert nach dreijähriger Pause wieder am Zwölferkogel in Hinterglemm. Am 20. Dezember 2018 geht die Weltelite des Skisports beim Audi FIS Skiweltcup in Saalbach Hinterglemm beim Riesentorlauf der Herren an den Start. Weiterer Tipp: Skifans kommen drei Tage voll auf ihre Kosten, denn am 21. und 22. Dezember werden die FIS Europacup Speedrennen der Herren ebenfalls auf der Schneekristallstrecke am Zwölferkogel ausgetragen!

Text: TVB Saalbach Hinterglemm
Redigiert von Gerhard Fuhrmann

Die Stimmung beim Weltcup in Saalbach Hinterglemm wird wieder großartig sein.

Nach der Absage in Sölden wurde Saalbach Hinterglemm als Ersatzaustragungsort gewählt. „Wir sind bereit! Und wir freuen uns darauf, das Weltcup Rennen am 20. Dezember austragen zu dürfen“, sagt Bartl Gensbichler, Präsident des Salzburger Landesskiverbands und Obmann des Schiclubs Saalbach Hinterglemm. Im Organisationskomitee läuft laut Gensbichler alles nach Plan. „Wir stehen quasi schon in den Startlöchern!“

„Die Vorbereitungen laufen wie ein Uhrwerk. Der Schneefall der letzten Tage sorgt für winterliche Kulisse im Glemmtal und die Piste am Zwölferkogel ist an diesem Wochenende bereits geöffnet. Einem weiteren gelungenen Weltcup steht nichts mehr im Weg“, erklärt Bürgermeister und Präsident des Organisationskommitees Alois Hasenauer zum aktuellen Stand der Vorbereitungen.

Programm:
19. Dezember:
Ab 17 Uhr Ski Austria Party mit Startnummern-Auslosung am Festplatz in Hinterglemm, Ski Austria Weltcup Party mit DJs.
20. Dezember (RACE DAY): ab 8:30 Uhr Warm Up im Zielareal & Fan Village,
10 Uhr Start Erster Durchgang am Zwölferkogel, Unterhaltungsprogramm im Zielareal & Fan Village, Red Bull Acro-Paragliding Show,
13 Uhr Start Zweiter Durchgang am Zwölferkogel, Siegerehrung im Anschluss an den zweiten Durchgang im Ziel Areal Zwölferkogel, Ski Austria Weltcup Party im Fan Village.
Stehplätze um zwölf Euro sind noch online auf oeticket.com und in allen oeticket Vorverkaufsstellen erhältlich. Die Tickets des abgesagten Skiweltcup Sölden (Stehplatz, Tribüne, Fanclub) behalten in Saalbach ihre Gültigkeit, wobei die Tickets in Saalbach der Stehplatz-Kategorie im Zielgelände bzw. an der Strecke entsprechen.

Infos:
www.saalbach.com
www.saalbach.com/skiweltcup
www.bergbahnen-fieberbrunn.at
www.salzburgerland.com
www.austria.info

 

 

Written By
More from NEWS Redaktion
Erholung beim Landurlaub
Wer im Winter Vollgas geben will, fährt besser nach Ischgl, Trois Vallées...
mehr lesen
Leave a comment