White Pearl Mountain Days – mehr als nur Skispaß

Die White Pearl Mountain Days finden vom 15. bis 31. März 2019 statt. Foto: saalbach.com, Daniel Roos

Nach dem erfolgreichen Debüt im März 2017 gehen die White Pearl Mountain Days vom 15. bis 31. März 2019 im Salzburger Land bereits in die dritte Runde. Hinter dem Event stehen die Veranstaltungsexperten der ixxalp Touristik und Event GmbH, die zusammen mit den Tourismuspartnern der Orte Saalbach Hinterglemm, Leogang und Fieberbrunn ihren Gästen das perfekte Urlaubsfeeling bieten.

Text: Stromberger PR
Redigiert von Gerhard Fuhrmann

Die White Pearl Mountain Days finden vom 15. bis 31. März 2019 statt. Foto: saalbach.com, Daniel Roos

Die White Pearl Mountain Days basieren auf den fünf Säulen Sound, Kulinarik, Sonnenskilaufen, Alpine und Healthy Lifestyle, um auch neben der Piste täglich jede Menge Abwechslung und unvergessliche Erlebnisse zu ermöglichen. Zusammen mit hochkarätigen Partnern wie Red Bull, TUI Cruises, fatboy, Belvedere oder Moet & Chandon kreieren die Veranstaltungsexperten einzigartige Erlebnisse im Schnee.
Täglich finden mindestens zwei Events in einer ausgewählten White Pearl Location statt. Kein Geringerer als Ibiza Legende Paul Lomax kümmert sich auch in dieser Saison wieder als Music Director um die Auswahl der Musikgrößen und verpflichtete bereits internationale Top Acts wie Claptone, Sandy Rivera oder Nakadia sowie das Duo Möwe und den neuseeländischen Chart-Stürmer Graham Candy.
Die White Pearl Mountain Days 2019 werden am 15. März im Xandl Stadl um 15 Uhr eröffnet. Die After-Show Party findet ab 22 Uhr in der Diskothek The Club in Hinterglemm statt.

270 Kilometer präparierte Abfahrten warten im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn auf die Gäste. Foto: Saalbach, Christian Wöckinger

Die fünf Säulen
Bei den Angeboten der Säule Sonnenskilauf warten 270 Kilometer an ideal präparierte Abfahrten im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn auf die Gäste.

Tänzerinnen gehören zur Säule “Sound”. Foto: saalbach.com, Daniel Roos

Unter Sound findet sich ein Lineup von zirka 35 internationalen DJs, unterstützt von zahlreichen Live-Acts wie unter anderem Saxophon, E-Violine, Percussion, Gitarre, Sängern oder Tänzern, verteilt auf 34 White Pearl Locations.

Zirka 35 internationale DJs sorgen für ausgelassene Stimmung bei den 34 White Pearl Locations. Foto: saalbach.com, Daniel Roos

Zum Qualitätsversprechen der White Pearls gehört auch, dass alle Locations für die Säule Kulinarik in punkto Speisen gehobene Standards erfüllen. Von einem gesundheitsbewussten Start in den Tag bis hin zu den Klassikern wie einem zünftigen Weißwurst- oder Almfrühstück reicht das morgendliche Angebot. Mittags verwöhnen die Küchenchefs mit eigens kreierten White Pearl Menüs.

Kulinarik darf bei den White Pearl Locations nicht fehlen. Foto: saalbach.com, Daniel Roos

Da alle White Pearl Locations mit einem stimmigen Ambiente und stylischer Dekoration im alpinen Setup sowie weißen Perlenketten bestechen kommen winterbegeisterte Besucher ebenfalls in den Genuss des Alpine Lifestyle. Zusätzlich betreuen Concierge die Gäste vor Ort und geben Tipps zum Skigebiet oder weiteren Veranstaltungen.
Abwechslung zum Skifahren finden die Besucher bei den Angeboten aus der Rubrik Healthy Lifestyle und entspannen bei Mountain Yoga im Schnee, genießen die Natur bei geführten Schneeschuhtouren oder powern sich beim Jumping Fitness aus.

Infos:
www.saalbach.com
www.wpmdays.at 
www.saalfelden-leogang.at
www.bergbahnen-fieberbrunn.at
www.strombergerpr.de
www.salzburgerland.com
www.austria.info

Written By
More from NEWS Redaktion

Die Wiesn geht weiter! Auf dem Stubaier Gletscher…

  Am bevorstehenden Wochenende 11./12. Oktober findet auf dem Stubaier Gletscher bereits...
mehr lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.