88 Pistenkilomter gehören zum Skigebiet Hochzillertal. Foto: www.schultz-ski.at
88 Pistenkilomter gehören zum Skigebiet Hochzillertal. Foto: www.schultz-ski.at

Von Gerhard Fuhrmann

Obwohl es im Tal noch Grün ist und manche noch mit dem Fahrrad oder zu Fuß die Herbstsonne genießen, sind die Planungen für die Winter-Openings in vielen österreichischen Ski-Regionen längst abgeschlossen – mit mehr oder weniger Aufwand. Die einen sperren einfach ihre Liftanlagen und Restaurants auf, andere verbinden dies mit Material-Tests und Parties auf der Piste. Doch das reicht nicht mehr. Rock- und Pop-Konzerte angesagter ausländischer und heimischer Stars oder internationale DJ´s locken in den letzten Jahren die Fans in die mehr oder weniger schneebedeckten Berge. Auch in der Saison 2016/17 bieten österreichische Orte und Berge Musik vom Feinsten im Schnee – meist in Kombination mit Übernachtung, Skipass und Konzert-Ticket. Wir stellen in einer Serie die angesagtesten Festivals vor. Folge 7: Kristallhütte im Hochzillertal.

Seit Jahren rockt DJ John del Monte zum Opening die Kristallhütte (2147 Meter) im Skigebiet Hochzillertal. Seinen coolen House-Beats genießen die Gäste am 9. Dezember 2016. Am 10. Dezember unterstützen ihn Sylvester Mallaun (DJ), Arron Aschaber (Percussion) und Romina (Vocals). Das Ambiente dazu ist vom Feinsten: Genuss-Gewölbe, Outdoor Day-Spa und 360-Grad-Sonnenterrasse. Dort genießt man in Lammfell-Deckchairs die DJ´s an den Turntables und das legendäre Opening-Gourmet-Menü. Sollte schlechtes Wetter sein, empfiehlt sich ein Weinnachmittag im neuen Weinkeller.

DJ auf der Sonnenterrasse der Kristallhütte. Foto:. www.schultz-ski.at
DJ auf der Sonnenterrasse der Kristallhütte. Foto:. www.schultz-ski.at

Wer mit den Skiern wieder ins Tal muss, sollte seinen Durst zügeln oder lieber mit der Bahn wieder ins Tal fahren. Apropos Bahn: Wer schon am frühen Morgen auf den Berg möchte, kann für 155 Euro (zwei Personen) die V.I.P. Gondel Premium Early Bird buchen (www.vipgondel.at). 

Location: Kristallhütte (ab 12 Uhr).
Skigebiet: In Hochzillertal/Kaltenbach stehen 88 Pistenkilometer und 39 Bahnanlagen zur Verfügung.
Skipass: 1 Tag 51,50 €; 2 Tage 99,50 €; 3 Tage 139,50 €.
Infos:

www.kristallhuette.at

www.hochzillertal.com

www.wedelhuette.at

www.schultz.at

www.zillertal.at

www.tirol.at

www.austria.info

 

Link zu Folge 1 (Sölden): https://reise-stories.de/rock-meets-snow-2/

 

Link zu Folge 2 (Zell am See-Kaprun): https://reise-stories.de/rock-meets-snow-3/

 

Link zu Folge 3 (St. Anton): https://reise-stories.de/rock-meets-snow-4/

 

Link zu Folge 4 (Schladming): https://reise-stories.de/rock-meets-snow-5/

 

Link zur Folge 5 (Obertauern): https://reise-stories.de/rock-meets-snow-6/

 

Link zur Folge 6 (Wagrain-Kleinarl): https://reise-stories.de/rock-meets-snow-7/

 

Weitere Links zur Wedelhütte: 

https://reise-stories.de/abgefahren-schweinsteiger-siegte-sechs-mal   

https://reise-stories.de/zillertaler-wedel-erotik-strapse-und-ski

Written By
More from NEWS Redaktion
Verlockende Advents-Angebote in Oberstdorf
Mitten in den Allgäuer Alpen läutet die Skiarena Oberstdorf/Kleinwalsertal auf 130 Pistenkilometern...
mehr lesen
Leave a comment